Bodenkurse HumusFarming Deutschland

Die Landwirtschaft der Zukunft beginnt hier:
Bodenaufbau mit dem Experten-Team von HumusFarming

Schritt für Schritt mit dem Bodenkurs von HumusFarming die Bodenfruchtbarkeit steigern, Erträge optimieren und Humus aufbauen: Ihr Weg zur praktischen regenerativen Landwirtschaft in 4 Modulen.

Die Landwirtschaft kämpft mit dem Klimawandel, unvorhersehbaren Wetterereignissen und Dürreperioden. Die knapper werdenden Ressourcen wie Wasser und Land erschweren die Produktion. Der Druck, nachhaltige, aber kostspielige Praktiken umzusetzen, wächst. 

Sehen Sie sich auch konfrontiert mit den Herausforderungen des Klimawandels und den Launen des Marktes?

 Es ist Zeit für einen Wandel.

Erfahren Sie, wie Sie sich gegen unvorhersehbare Wetterereignisse wappnen und Ihre Erträge sichern können.

Wie wäre es, wenn die Landwirtschaft in harmonischer Koexistenz mit der Natur stünde, geprägt von gemeinschaftlichen Prinzipien?
Betrachten Sie die Möglichkeit, unabhängig und selbstbestimmt zu agieren, optimal angepasst an klimatische Veränderungen. Mit Böden, die effizient Wasser speichern und aufnehmen können und somit konstante Erträge gewährleisten. 

Dies ist nicht nur eine Vision, sondern durch überlegte Strategien und regenerative Ansätze von HumusFarming realisierbar.

 

Sind Sie bereit, Ihre Böden zu revitalisieren und langfristig stabile Erträge zu erzielen? 

Unsere Vision

Der Bodenkurs von HumusFarming ist eine ganzheitliche, praxiserprobte Schulung, ergänzt durch fundierte theoretische Grundlagen. Der Kurs vermittelt Ihnen das nötige Wissen zur Anwendung der Methoden in der Praxis. Gemeinsam ermöglichen wir Ihnen, Ihre Böden nachhaltig, gesund und ertragreich zu bewirtschaften.

Im Detail erwartet Sie im Bodenkurs von HumusFarming:

Praxisorientierte Wissensvermittlung: 

Der Bodenkurs von HumusFarming ist eine praxisnahe Schulung. Dies bedeutet, dass die Teilnehmer nicht nur theoretisches Wissen erwerben, sondern dieses nach dem Kurs auch direkt in die Praxis umsetzen  können.

Fokus auf Humusaufbau: 

Der Kurs konzentriert sich speziell auf den Humusaufbau im Rahmen der Regenerativen Landwirtschaft, ein essenzieller Aspekt für gesunde Böden und nachhaltige Erträge.

Erfahrung und Expertise: 

Mit Friedrich Wenz und dem Team HumusFarming steht den Teilnehmern ein Team von Experten zur Verfügung, die in den letzten 10 Jahren über 1400 Betriebsleiter ausgebildet haben.

Netzwerk von gastgebenden Betrieben:

Durch die Zusammenarbeit mit gastgebenden Betrieben erhalten die Teilnehmer Einblicke in verschiedene landwirtschaftliche Praktiken und können von einem breiten Erfahrungsschatz profitieren und Anschluss zu Netzwerken finden.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Nach Abschluss des Bodenkurses von HumusFarming verfügen Sie über tiefgreifendes Fachwissen, praktische Fähigkeiten und ein starkes Netzwerk. Sie sind in der Lage, häufige Fehler zu vermeiden, profitieren von essenziellen Produkten und können ihre Böden langfristig gesund und ertragreich bewirtschaften.

Vertiefen Sie ihr Fachwissen und werden Sie selbst zum Bodenexperten für Ihren Betrieb

Sie werden ihren Betrieb aus anderen Augen betrachten und können die folgenden Fähigkeiten zukünftig für ihre Arbeit nutzen:

Vertiefte Fachkenntnisse:

Im Rahmen des Bodenkurses von HumusFarming erlangen Sie ein profundes Verständnis für Bodenstrukturen, das Bodenmikrobiom, Nährstoffzyklen und die essenzielle Bedeutung organischer Düngung. Dieses fundierte Wissen ermöglicht es Ihnen, die Vitalität und Produktivität Ihres Bodens nachhaltig zu fördern.

Teilnehmer Bddenkurs Humusfarming Humusaufbau in der Praxis
Carbonattest mit Salzsäure der Spatenprobe - Bodenansprache- Bodenkurs

Analytische und praktische Expertise:

Der Kurs befähigt Sie, Ihren Boden und Ihren Betrieb präzise zu analysieren und zu evaluieren. Dadurch sind Sie in der Lage, zielgerichtete Maßnahmen umzusetzen, die unmittelbar zu optimierten Betriebsergebnissen beitragen. Sie erlernen praxiserprobte Methoden, um ihre Nährstoffkreisläufe zu schließen und die Bodenfruchtbarkeit zu steigern. 

Zugriff auf ein renommiertes Expertennetzwerk:

Durch die Integration in ein Netzwerk aus Fachkollegen und Experten profitieren Sie von einem kontinuierlichen Wissensaustausch. Dieser Dialog ermöglicht es Ihnen, bewährte Verfahren zu übernehmen und wertvolle Rückmeldungen für Ihre eigenen landwirtschaftlichen Strategien zu erhalten.

Sie erhalten zudem für 8 Monate Zugang zur „Regenerativ- Community“! Das heißt Zugang zu einem Netzwerk von Praktikern, regelmäßigen online Veranstaltungen, qualifiziertem Austausch und Zugriff auf Hunderte von Videos, Vorträgen, Webinaren und Audios der führenden Experten in Europa!

 

Netzwerk Bodenkurse regenerative Landwirtschaft

Inhalte der Module

1. die theoretischen Grundlagen zur Funktionsweise des Systems Boden und des Humusaufbaus

2. Beginn der praktischen Umsetzung mit Bodenbearbeitung, winterharten Zwischenfrüchten, Flächenrotte, milchsauren Pflanzenfermenten, Komposttee

3. die Pflanzen im Mittelpunkt als Werkzeug der Bodenbelebung, mit Diversität, Vitalisierungen, Bestandespflege, Düngung und Zwischenfrüchten

4. Gareaufbau durch Fütterung des Bodenlebens, Unterbodenlockerung, Bodenatmung, Feststoff-Fermente, reduktive Kompostierung, Güllebelebung, Umgang mit Sommerzwischenfrüchten, Herbstdüngung

Zusätzlich erhalten Sie

  • alle Skripte zum Theoriemodul in Schriftform
  • 8 Monate Zugang zu einer der stärksten Gemeinschaften der regenerativen Landwirtschaft in Europa
  • Über 270 aktive Praktiker, Hunderte Stunden Video Vorträge, Webinare und Audios

Profitieren Sie von:

  • Kostenlosem Zugriff auf die wachsende Online-Bibliothek.
  • Kontinuierlicher Rat und Beratung zu Ihren Anliegen.
  • Kostenlose Teilnahme an unseren Online-Regenerativ-Treffs.
  • Exklusivem Zugang zum „Regenerativbook“ – unserem internen sozialen Netzwerk.

Allein dieser Zugang hat einen Wert von über 200 €. Noch mehr Infos über die regenerative Community finden Sie hier 

bodenkurs-getreide-wurzel-feld-boden-
Praxismodule für ehemalige Bodenkursteilnehmer einzeln buchbar
Die Praxismodule sind für Teilnehmer früherer Bodenkurse einzeln buchbar. Somit besteht einerseits die Möglichkeit sich zu einzelnen Themen auf den neuesten Stand zu bringen und es ist zudem gewährleistet dass die Teilnehmer bereits das Grundverständnis bezüglich regenerativer Landwirtschaft mitbringen.
Ihre Investition in die Zukunft

 

Deutschland Kursgebühr pro Tag Kursgebühr gesamt
Kurs gesamt (Mod 1-4 bzw. Mod 1-3) 200 € netto 1.600 € netto
Betriebsmitarbeiter 150 € netto 1.200 € netto
Familienangehöriger 100 € netto 800 € netto
Wiederholer 10% Rabatt bei Buchung des gesamten Kurses

 

Sie erhalten zusätzlich:

  • alle Skripte zum Theoriemodul in Schriftform
  • 8 Monate Zugang zu einer der stärksten Gemeinschaften der regenerativen Landwirtschaft in Europa
  • Über 270 aktive Praktiker, Hunderte Stunden Video Vorträge, Webinare und Audios

Profitieren Sie von:

  • Kostenlosem Zugriff auf die wachsende Online-Bibliothek.
  • Kontinuierlicher Rat und Beratung zu Ihren Anliegen.
  • Kostenlose Teilnahme an unseren Online-Regenerativ-Treffs.
  • Exklusivem Zugang zum „Regenerativbook“ – unserem internen sozialen Netzwerk.

Allein der dieser Zugang hat einen Wert von über 200 €. Noch mehr Infos über die regenerative Community finden Sie hier 

Veranstaltungsorte

Bodenkurs Baden-Württemberg: Das erste Modul (Theorie) findet für die Bodenkurse Baden-Württemberg zentral statt im Bildungshaus Neckarelz. Die 2, 3 und 4 Praxismodule finden statt bei mehreren gastgebenden Praxisbetrieben.

Baden-Württemberg
Modul 1 Bildungshaus Neckarelz
Modul 2

Das Praxismodul findet auf verschiedenen landwirtschaftlichen Höfen statt. Der Ort des gastgebenden Betriebs wird noch bekannt gegeben. Nachmittags jeweils auf unterschiedlichen, regenerativ wirtschaftenden Betrieben

Modul 3

Nachmittags jeweils auf unterschiedlichen, regenerativ wirtschaftenden Betrieben  Der Ort des gastgebenden Betriebs wird noch bekannt gegeben. Nachmittags jeweils auf unterschiedlichen, regenerativ wirtschaftenden Betrieben

Modul 4

Nachmittags jeweils auf unterschiedlichen, regenerativ wirtschaftenden Betrieben.
Der Ort des gastgebenden Betriebs wird noch bekannt gegeben. Nachmittags jeweils auf unterschiedlichen, regenerativ wirtschaftenden Betrieben

 

Termine

Baden-Württemberg 2024
Einstieg ist bis zum Beginn von Modul 2 möglich

Modul 1: Dienstag, 30. Januar und Mittwoch, 31. Januar 2024
Modul 2: Dienstag, 2. April und Mittwoch, 3. April 2024
Modul 3: Donnerstag, 23. Mai und Freitag, 24. Mai 2024
Modul 4: Mittwoch, 28 August und Donnerstag, 29 August 2024

Von Landwirt zu Landwirt

Friedrich Wenz und das engagierte Team von HumusFarming sind tief mit einer Vision verankert: eine nachhaltige und zukunftsorientierte Entwicklung von Menschheit und Erde. Ihre Expertise liegt im Aufbau von Bodenfruchtbarkeit, Humussteigerung und höchster Produktqualität. Mit über 30 Jahren Erfahrung weltweit bieten sie pragmatische Lösungen, insbesondere in der regenerativen Landwirtschaft. Die Academy vermittelt dieses Wissen praxisorientiert, während der Handelsbereich spezialisierte Produkte für Pflanzenvitalisierung und die Bodenanwendung bietet. Bei HumusFarming steht Gemeinschaft, Ehrlichkeit, Respekt und Frieden im Mittelpunkt ihrer Mission.

Humusfarming Team

 

Gastgebende Betriebe

Das sagen unsere Teilnehmer

Wir können Ihnen viel erzählen. Aber wir lassen lieber andere über uns sprechen.
Diese Stimmen unterstreichen den Wert unseres Kurses und zeigen, wie eine Teilnahme Ihre Perspektive auf die Landwirtschaft verändern und Ihre Betriebsführung verbessern kann.

„Ich erhoffe mir eine Verbesserung der Betriebs Resilienz, die Entdeckung des Potenzials des eigenen Bodens und den Aufbau einer enkeltauglichen Landwirtschaft.“

M. Kirn

„Sehr gute Weiterbildung auch für mich als Berater für die Landwirtschaft. Schön war die viele Praxis, sowohl auf dem Acker als auch in der Halle!“

N. Kloppenburg.

„Der Kurs verändert den Blickwinkel, sehr bereichernd.“

C. Güntert

„Die Infos zu Beginn des Kurses sind sehr wichtig. Zudem werden super Praxisbeispiele gezeigt und die kleineren Gruppen waren auch von Vorteil. Danke für diesen sehr interessanten Kurs!“

A. Stalder

Die Zukunft beginnt heute

In der Welt der Landwirtschaft stehen Veränderungen bevor, und Sie haben die einzigartige Gelegenheit, aktiv an dieser Veränderung teilzunehmen. Durch diesen Kurs werden Sie nicht nur Ihr Wissen erweitern, sondern auch Ihre Fähigkeiten schärfen und Ihr Netzwerk stärken.

Unsere Vision ist eine Landwirtschaft, die in Harmonie mit der Natur existiert, getragen von nachhaltigen Prinzipien und einem klaren Verständnis für die Umwelt. Jetzt liegt es an Ihnen, diesen Weg zu beschreiten und Ihren Betrieb auf die nächste Stufe zu heben.

In der Welt der Landwirtschaft stehen Veränderungen bevor, und Sie haben die einzigartige Gelegenheit, aktiv an dieser Veränderung teilzunehmen. Durch diesen Kurs werden Sie nicht nur Ihr Wissen erweitern, sondern auch Ihre Fähigkeiten schärfen und Ihr Netzwerk stärken.

Unsere Vision ist eine Landwirtschaft, die in Harmonie mit der Natur existiert, getragen von nachhaltigen Prinzipien und einem klaren Verständnis für die Umwelt. Jetzt liegt es an Ihnen, diesen Weg zu beschreiten und Ihren Betrieb auf die nächste Stufe zu heben.

Überlassen Sie ihre Betriebsergebnisse nicht dem Zufall und vertiefen Sie ihr Fachwissen zum Thema Bodengesundheit, Bodenfruchtbarkeit und regenerativen Methoden.

Mit jedem Modul des Kurses kommen Sie Ihrem Ziel einer gesunden, fruchtbaren und rentablen Landwirtschaft näher und setzen die Grundlagen für langfristigen Erfolg.

Kontakt & Ansprechpartnerin

Christine Jonientz

kaufmännische Leitung
verwaltung@humusfarming.de
Tel: +49 7824 664969-0

Häufig gestellte Fragen

Was genau ist Regenerative Landwirtschaft, und warum ist sie wichtig?
Regenerative Landwirtschaft ist nicht klar definiert. Wir verstehen darunter ein Methodenset, das darauf abzielt, die Bodengesundheit wiederherzustellen und zu verbessern. Sie ist wichtig, weil gesunde Böden die Grundlage für ertragreiche Ernten und eine nachhaltige Landwirtschaft bilden.

Mit unserer praxisorientierten Schulung und Expertise erfahren Sie, wie Sie diese Prinzipien auf Ihrem eigenen Betrieb anwenden können.

Wie kann mir der Bodenkurs von HumusFarming bei meinen landwirtschaftlichen Herausforderungen helfen?

Unser Bodenkurs vermittelt praxisnahes Wissen und praktische Fähigkeiten, um Ihren Boden gesünder und ertragreicher zu machen. Sie lernen, Ihre Böden besser zu analysieren, Nährstoffkreisläufe zu optimieren und von einem Netzwerk erfahrener Kollegen und Experten zu profitieren.

Dies ermöglicht es Ihnen, Ihren Betrieb effizienter zu gestalten und auf Herausforderungen wie den Klimawandel und Marktbedingungen besser zu reagieren.

Was sind die Hauptelemente der Regenerativen Landwirtschaft nach HumusFarming?

Die Hauptelemente umfassen den Ausgleich der Nährstoffe im Boden, die Lockerung und Stabilisierung des Unterbodens, die dauerhafte Begrünung der Böden, die Steuerung der Flächenrotte und die Maximierung der Photosyntheseleistung der Kulturen. Diese Prinzipien sind entscheidend für gesunde Böden und nachhaltige Erträge.

Was macht den Bodenkurs von HumusFarming einzigartig im Vergleich zu anderen Schulungen?

Unser Bodenkurs zeichnet sich durch praxisnahe Wissensvermittlung aus. Friedrich Wenz ist selbst Landwirt und setzt die Methoden erfolgreich auf den eigenen Ackerflächen um. Wir konzentrieren uns speziell auf den Humusaufbau im Rahmen der Regenerativen Landwirtschaft, was für gesunde Böden und nachhaltige Erträge entscheidend ist.

Bei HumusFarming können Sie zustätzlich zur fachlichen Expertise auch die nötigen und sinnvollen Betriebsmittel erwerben. Natürlich steht Ihnen das Team von HumusFarming jederzeit beratend zur Seite. Zudem bieten wir Zugang zu einem Netzwerk von gastgebenden Betrieben, die wertvolle Einblicke und Erfahrungen teilen.

 

Wie viel Zeit muss ich für den Bodenkurs investieren, und kann ich ihn berufsbegleitend absolvieren?

Der Bodenkurs erstreckt sich über mehrere Module über das Landwirtschaftsjahr hinweg. Sie können die Module auch einzeln besuchen. Viele unserer Teilnehmer absolvieren ihn berufsbegleitend.

Wir verstehen die zeitlichen Anforderungen in der Landwirtschaft und haben den Kurs entsprechend aufgeteilt und gestaltet. Sollte die Teilnahme eines Moduls nicht möglich sein, sprechen Sie uns an! Wir finden eine Lösung.

 

Wie kann ich mich für den Bodenkurs anmelden, und welche Kosten sind damit verbunden?

Die Anmeldung zum Bodenkurs ist einfach. Klicken Sie einfach auf den Button auf unserer Website und folgen Sie den Anweisungen.

Die genauen Kosten finden Sie auf unserer Website, unter „Ihre Investition in die Zukunft“. 

 

 

 

Zum Wohl

von Mensch

und Erde

Service

Friedrich Wenz GmbH
Brückenweg 12 A
77963 Schwanau

Telefon: +49 (0)7824 664969-0
Fax: +49 (0)7824 664969-9
Email: info@humusfarming.de

 

Friedrich Wenz GmbH - Regenerative Landwirtschaft | Friedrich Wenz | © 2023 | humusfarming.de