HF-Bodenferment

milchsaures Pflanzenferment

Beschreibung

Bodenhilfsstoff auf der Basis eines milchsauren Fermentationsprozesses. Sehr hohe mikrobielle Vielfalt und hohe Konzentration an sekundären Inhaltsstoffen der fermentierten Pflanzen, welche speziell auf die Anwendung im Boden und zur Steuerung reduktiver Prozesse ausgerichtet sind.
HF-Bodenferment hat sehr starke reduktive Eigenschaften und begegnet somit oxidativen Prozessen im Boden. Es ist in der Lage Fäulnisprozesse zur verhindern und aufzulösen sowie Bodenverdichtungen wie z.B. Fahrspuren oder Bearbeitungshorizonte zu neutralisieren. Bodeneinbindungsprozesse großer Mengen eiweißhaltiger Substanzen wie z.B. bei der Flächenrotte werden zuverlässig gesteuert.
Ermöglicht reduktive Abläufe und somit Huminstoffbildung bei der Kompostierung.

Aufwandmenge: Bodenanwendung 100lt/ha, red. Kompostierung 1lt/m3

das Produkt wird regional verkauft

Zulassung: in Deutschland für Biolandbau zugelassen

Zusätzliche Informationen

Verpackungsgrößen:

,