Die Arbeit

Wir befassen uns seit vielen Jahren mit der Regenerativen Landwirtschaft. Unser Ziel ist es, die Wirtschaftlichkeit der Landwirtschaftsbetriebe zu stärken. Dazu sind stabile und hohe Erträge bei möglichst wenig Aufwand notwendig. Ansteigender, lebend verbauter Boden-Kohlenstoff als Nährhumus liefert Nährstoffe, verbessert die Pflanzengesundheit und unterdrückt den Unkrautwuchs. Die Regeneration des Boden-Kohlenstoffgehaltes erfolgt während der Anbauverfahren mit den gleichen Methoden, die für hohe und stabile Erträge erforderlich sind. 

Die Arbeit findet auf den Feldern statt. Spaten und Sonde, Auge, Hand und Nase sind die wichtigsten Werkzeuge zur Bodenbeurteilung. Mit einfachsten Tests kann festgestellt werden, ob Maßnahmen wirken, die Bodenbiologie hilft oder abwesend ist. Wichtig ist, die Natur zu verstehen und mit ihr zu wirtschaften. Bodenschäden und Ernteausfälle sind häufig die Folge von Kompromissen und können mit Anbaumaßnahmen und richtiger Bodenbearbeitung reduziert werden. Das sind die Themen der Bodenkurse, Workshops, Feldtage und Medienprojekte der Wenz Academy.

Im Mittelpunkt all unseres Handelns steht die Förderung des Miteinanders von Erzeugern landwirtschaftlicher Produkte, den Herstellern von Maschinen, Saatgut und anderen Produkten sowie den Verbrauchern. Wir fühlen uns den Menschen und der Umwelt verpflichtet.   

Produkte

Wir bieten Produkte für die Umsetzung der Regenerativen Landwirtschaft sowie Ersatz- und Verschleißteile 

Bodenkurs

Wie gelingt es durch einfache, kultivierende Maßnahmen die Leistungen des Bodenlebens zu nutzen?

Pressestimmen

Auszüge aus Veröffentlichungen, Berichte und Fachmedien der vergangenen Jahre

Ergebnisse

Sehen Sie hier die Ergebnisse der Regenerativen Landwirtschaft


Wir sind Partner

Friedrich Wenz GmbH - Regenerative Landwirtschaft | Friedrich Wenz | © 2019 | www.humusfarming.de
Impressum  Datenschutz  Kontakt  AGB
Facebook  Youtube