Stellenausschreibung Gemuesebau-Bereichsleitung_Hof_Sonnenwald

Der Hof Sonnenwald für regenerative Agrikultur ist ein Bioland-Hof mit ca. 70 ha und gehört zur Ökodorf-Gemeinschaft Sonnenwald (im Nordschwarzwald mit derzeit ca 70 Personen). Seit 2019 bauen wir den Hof mit folgenden Betriebszweige auf, um regenerative Agrikultur in der Praxis zu erproben: Ackerbau, Agroforst, Grünlandwirtschaft, Tierhaltung (Zweinutzungs-Rinder und -Hühner), Käserei und Gärtnerei. Hauptvermarktungs-Struktur ist eine Solidarische Vollversorgungs-Landwirtschaft, die im Laufe der nächsten Jahre schrittweise auf ca. 200 – 300 Personen ausgebaut wird. Im Laufe der nächsten Jahre werden wir auch den Bildungs- und Praxisforschungsbereich zu regenerativer Agrikultur auf dem Hof in enger Kooperation mit Partner*innen aus der Region weiter ausbauen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für die Gartensaison 2023 eine*n Bereichsleiter*in (m/w/d) für den regenerativen Gemüsebau

Aufgabenprofil (Anpassung in Absprache mit dem Hofteam bei Einarbeitung):

Unser Betriebszweig Gemüsebau, ca 2 ha, umfasst Feld- und Feingemüse, Bewirtschaftung eines biointensiven Marketgardens und aktuell 450m2 geschützten Anbau, Jungpflanzenanzucht, Vermarktung und Anleitung von Helfer*innen sowie Gemeinschaftsmitgliedern im Garten. Aktuell befindet sich eine regionale Solidarische Landwirtschaft gemeinsam mit den anderen Bereichen des Hofes im Aufbau.

Wir wünschen uns eine*n Gärtner*in als Bereichsleitung, die*der in der Lage ist, verantwortlich und gemeinsam mit einem aktiven und engagierten Team (aktuell 4 Teilzeitkräfte), das Gartenbaujahr 2023 zu planen und umzusetzen.

Anforderungen:

  • ●  Fähigkeit zum selbständigen Planen und Arbeiten
  • ●  Gute Teamarbeitsfähigkeit
  • ●  Bereitschaft zur Übernahme von Aufgaben mit Bereichsleitungs-Verantwortung
  • ●  Mehrjährige Erfahrungen im Management von Gemüsebaukulturen
  • ●  Offenheit und Interesse an der Integration und Erprobung regenerativer Agrikultur-Managementpraktiken (Mulch, Untersaat, Einsatz von Komposttee und Biologischen/Mikronährstoff

    Spritzpräperaten zur Kulturvitalisierung)

  • ●  Interesse an enger Zusammenarbeit von Bildung und Praxis
  • ●  mindestens Führerschein Klasse B, besser BE (Erfahrungen im Umgang mit Anhängern undTraktoren von Vorteil)

    Was wir bieten:

  • ●  Arbeit in einem innovativen, engagierten und herzlichen Team das in vielen Betreibszweigen der regenerativen Agrikultur Pionierarbeit macht.
  • ●  der Hof ist als innovativer regenerativer Pionierbetrieb mit dem Landes-Naturschutzpreis und als Leitbetrieb Pflanzenbau (BMEL-Netzwerk) ausgezeichnet
  • ●  Am Hof finden viele Seminare und Bildungsveranstaltungen zu regenerativer Agrikultur statt – Teilnahme für Teammitglieder kostenfrei möglich
  • ●  unbefristete und langfristige Perspektive am Hof
  • ●  Wenn gewünscht: Einbindung in die spannende und dynamische (Ökodorf-)GemeinschaftSonnenwald

Bewirb dich Jetzt!

Wenn du gerne einen regenerativen Betrieb mit entwickeln, aufbauen und gestalten willst, Freude hast, andere anzuleiten, kommunikativ bist und dann freuen wir uns sehr über deine Bewerbung.
Interesse am Leben in unserer Ökodorf-Gemeinschaft wäre schön, aber nicht unbedingt nötig.

Bitte sende deine Bewerbung an: jobs@sonnenwald.org Bewerbungsfrist: 30.August 2022