Die Fähigkeit des Bodens zu hoher Ernte bei bester Produktqualität, Klimafestigkeit der Kulturen, Krankheitsresistenz und geringem Unkrautauftreten. Fruchtbarkeit ist ein Indiz für eine vielfältige, hochaktive Interaktion der Kulturen mit ihrem Bodenleben an den Wurzeln in einem intakten Lebensraum.

© Dietmar Näser, Friedrich Wenz. Stand: Nov. 2019