Flyer_Jahr_zur_reg_Agrikultur

(Start am 4. September 2022)

Infos und Anmeldung zum Programm -> https://gemeinschaft-sonnenwald.de/agrikultur-jahr/

Achtung: Bewerbungsfrist 30. Juni 2022
Geeignete Bewerbungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt.

Und darum geht´s (siehe auch Flyer im Anhang):

In diesem Bildungsformat wirst du zusammen mit anderen Multiplikator*innen
und (angehenden) Landwirt*innen fundiert für die Verbreitung von Regenerativer AgriKultur ausgebildet.

Das Programm besteht aus 3 zweiwöchigen Präsenzblöcken, einem Abschlusstreffen im Herbst 2023
und einer begleiteten Praxiszeit mit online Mentor*innen- und Bezugsgruppen Treffen dazwischen.
Mit Pionier*innen aus der Relawi-Szene werdet ihr in einer tiefgehenden Auseinandersetzung
in folgenden Themen begleitet:

  • 04.- 18.09.2022 mit den Schwerpunkten Landwirtschaft im Kontext unserer Zeit, Biodiversität,
    Bodenfruchtbarkeit, Regenerativer Acker- und Gemüsebau, Gemeinschaftsbildung
  • optional: 28.10.-06.11. Bau eines Passivgewächshauses für die Jungpflanzenanzucht auf dem Hof Sonnenwald
  • 14.-27.11.2022 mit den Schwerpunkten Regenerative Kultur, Kompostierung, Agroforst, individuelle Ausrichtung,
    kollektive Herausforderungen unserer Zeit
  • optional: 05. -11.12. Agroforstpflanzaktion
  • 17.02.-01.03. mit den Schwerpunkten Betriebsorganisation, soziale Kompetenzen,
    Holistisches und Lean Management, Vermarktung und Finanzierung
  • ·optional Sommertreffen 2023 mit Exkursion und praktischen Einheiten z.B. zu Biodiversität,
    Weidemanagement, Komposttee und Fermenteinsatz
  • 22.-26.11.2023 Abschlusstreffen

Innerhalb der Module gibt es regelmäßig „hands-on“ Praxiseinheiten, Raum zur Integration
und eine Unterstützung darin dich selbst, deine tiefere Motivation und dein Potential besser kennen zu lernen.

Anmeldung und weitere Infos: https://gemeinschaft-sonnenwald.de/agrikultur-jahr/
Rückfragen-> sarah@gutes-leben-akademie.de